Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rhubarb Crumble

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Rhubarb Crumble
Kategorien: April, Dessert, Rhabarber
     Menge: 1 eine weite ofenfeste Form von 11/2 l, Form einfetten
 
    800    Gramm  Rhabarber, in ca. 3 cm 
                  -- langen Stücken
      5     Essl. Rohzucker
    1/4     Teel. Vanillezucker
 
===============================CRUM===================================
    150    Gramm  Mehl
      4     Essl. Rohzucker
    1/2           unbehandelte Zitrone, nur 
                  -- abgeriebene Schale
     75    Gramm  Butter oder Margarine, 
                  -- kalt, in Stücken
                  Puderzucker zum Bestäuben
 
===============================Que====================================
 
VORBEREITEN: Rhabarber mit Zucker und Vanillezucker mischen, in die
vorbereitete Form füllen.
 CRUMBLE: Mehl, Zucker und Zitronenschale in einer Schüssel mischen.
Butter oder Margarine zugeben, von Hand mit dem Mehl zu einer
krümeligen Masse reiben. Den Crumble auf dem Rhabarber verteilen.
 BACKEN: Ca. 35 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
Herausnehmen, mit Puderzucker bestäuben, lauwarm servieren.
 TIPP: Mit flaumig geschlagenem Rahm, Erdbeer- oder Vanilleglace
servieren.
:Zusatz         : 
:               : Backen:
:               : ca. 35 Min.
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 15 Min.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum