Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rharbarbergrütze mit Vanilleschaum

Zutaten

  • 500 g Rharbarber
  • 1/8 l Weisswein
  • 1/2 Zitrone, Saft davon
  • 1/8 l Wasser
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Speisestärke

Vanilleschaum

  • 1/8 l Sahne
  • 1 TL Sahnesteif
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 60 ml Eierlikör
  • 20 ml Weinbrand

Rharbarber schälen, in Stücke schneiden, mit Wein, Zitronensaft, Wasser, Zucker und Gewürzen weichkochen, mit in ein wenig Wasser angerührter Speisestärke binden. In eine Schüssel füllen und kalt stellen. In eine Schüssel füllen und kalt stellen.

Sahne kurz schlagen, Sahnesteif und Vanillezucker dazugeben, halbsteif schlagen, Likör und Weinbrand unterrühren. Die Soße gut gekühlt servieren.

Stichworte: Dessert, Frucht, P4
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum