Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Reis Trauttmansdorff

2 Portionen

Zutaten

  • 200 g Rundkornreis
  • 1/2 l Milch
  • 1/2 l Pfirsichsaft (oder Orangensaft)
  • 20 g Pistazien, gehackt
  • 3 reife Pfirsiche
  • 1 Vanilleschote
  • etwas Zitronenabrieb
  • etwas Orangenabrieb
  • 4 Blatt Gelatine
  • 50 g Zucker
  • 2 cl Grand Marnier

Die Milch und den Saft zum Kochen bringen. Reis waschen und in die Milch geben. Zucker, Vanilleschote, Orangen- und Zitronenabrieb zugeben und den Reis unter gelegentlichem Umrühren kochen.

Die Pfirsiche schälen und in kleine Würfel schneiden. Wenn der Reis bissfest ist, 1/3 der Pfirsichwürfel untermischen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und unter den gekochten und noch warmen Reis mischen und auflösen. Zuletzt 1 cl Grand Marnier und Pistazien untermischen. Die Reismasse in kleine Förmchen füllen und kalt stellen.

Die restlichen Pfirsichwürfel im Mixer pürieren etwas Zucker und den restlichen Grand Marnier zugeben.

Die gekühlte Reismasse aus den Förmchen stürzen und mit der Pfirsichsauce servieren.

Stichworte: Dessert, Getreide, Milchreis, Nachtisch, Obst, Pfirsich
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum