Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Birnenchips

Geschälte Birnen in schmale Stücke schneiden und dicht aneinandergereiht auf ein Kuchenblech legen. Dann werden sie in der Backröhre bis zur kräftigen Bräune geröstet und an der Luft nachgetrocknet. Es empfiehlt sich, sie bis zum Verzehr in einer größeren Kaffee- oder Teebüchse aufzubewahren. Die Birnenchips schmecken nicht nur gut, sie fördern auch die Verdauung.

Stichworte: Altes, Birne, Oma
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum