Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

BIRNEN-TARTE

6 -8 Portionen

Zutaten

  • 1 22- cm-Tortenboden, ungebacken
  • 1 1/2 Tasse/n Milch
  • 2 TL Ingwerwurzel, geschält, gerieben
  • 3 Eigelb
  • 2/3 Tasse/n Zucker
  • 2/3 Tasse/n Mehl
  • 1 TL Vanille
  • 1/4 Tasse/n Butter
  • 2 Dos. (450 g) Birnenhälften, abgetropft
  • 1 Glas (240 g) Aprikosenkonfitüre

Milch und Ingwer in einer Kasserolle auf kleiner Flamme erhitzen.

Eigelb und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Nach und nach das Mehl unterrühren. Die Eimischung in die heiße Milch geben und unter ständigem Rühren eindicken. Vanille und Butter zufügen und vom Feuer nehmen. Abkühlen und dann im Kühlschrank kalt stellen. Inzwischen den Tortenboden 10 Minuten bei 220 °C goldbraun backen und abkühlen lassen. Mit der kalten Creme füllen. Die abgetropften Birnenhälften in Scheiben schneiden und auf der Creme anrichten. Mit der erhitzten Aprikosenkonfitüre bestreichen.

Aufschneiden und servieren.

Schlankheitsapostel: Magermilch und Ersatz für Ei und Zucker verwenden.

Stichworte: Aprikose, Backen, Birne, Ingwer, Torte
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum