Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rahm-Polenta mit Lamm und Gemüse

4 Personen

POLENTA

  • 7 dl Milch
  • 3 dl Rahm
  • 1/4-1 TL Salz
  • wenig Muskat und Pfeffer
  • 200 g grober Mais (Bramata)

LAMM UND GEMÜSE

  • Öl oder Bratbutter, zum Anbraten
  • 350 g geschnetzeltes Lammfleisch (Hüft oder Filet)
  • 1 Zwiebel, halbiert, in Streifen
  • 1 rote Peperoni, halbiert, entkernt, in Streifen
  • 2 Zucchini (ca. 250 g), halbiert, in Streifen
  • 1/2 dl Gemüsebouillon
  • 2-3 EL Preiselbeerkonfitüre
  • 1/4 TL Salz
  • Pfeffer und wenig Cayennepfeffer, nach Bedarf

Polenta: Milch, Rahm und Gewürze aufkochen. Mais unter Rühren einlaufen lassen. Auf kleinem Feuer zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln, dabei einige Male umrühren. Dann bei ausgeschalteter Herdplatte zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen, ab und zu umrühren.

Lamm und Gemüse: Öl oder Bratbutter in einer Bratpfanne heiß werden lassen. Lammfleisch in 2 Portionen kurz und kräftig anbraten, herausnehmen, zugedeckt warm halten. Zwiebeln und Peperoni in die Pfanne geben, 2 Minuten unter Wenden braten. Zucchini beifügen, weitere 2 Minuten braten. Fleisch, Bouillon und Konfitüre beigeben, nur noch heiß werden lassen, würzen. Zur Polenta servieren.

Die Menu-Idee für den Oktober: - Kürbissuppe - Rahm-Polenta mit Lamm und Gemüse - Apfelrosetten

Stichworte: Fleisch, Lamm, Mais, Oktober, P4, Polenta
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum