Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Radieschen-Salat mit gerösteten Nüssen

4 Personen

SALAT:

  • 3 Bd. Radieschen
  • 70 g gemischte Nüsse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 1/2 Kopfsalat, ca.

MARINADE:

  • etwas heller Balsamicoessig
  • Olivenöl
  • süßer Senf
  • 1 Prise Zucker

FÜR DEN SALAT die Nüsse in einer Pfanne ohne Öl rösten, bis sie goldbraun sind und anfangen zu duften. Den Kopfsalat waschen und trocken schütteln. Die Schalotte abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die geputzten und gewaschenen Radieschen in Stücke schneiden. Beides mit der Hälfte der Nüsse mischen.

ZUM MARINIEREN wenig Essig, Öl, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer über die Radieschen-Mischung geben. Alles vermischen und etwas ziehen lassen. Radieschen auf dem Kopfsalat anrichten. Mit den restlichen Nüssen bestreuen und sofort servieren.

Stichworte: Nuss, Radieschen, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum