Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Birnen, Bohnen und Speck

1 Rezept

Zutaten

  • 750 g Speck, durchwachsener
  • 1 Schinkenende mit Knochen
  • 1 kg Grüne Bohnen, frische
  • 1 Bd. Bohnenkraut
  • 1 kg Kochbirnen, kleine
  • 1 Bd. Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer, weiß
  • 500 g Salzkartoffeln

500 g von dem Speck und das Schinkenende mit Wasser bedeckt va. 1 Stunde auf mittlerer Flamme kochen. Bohnen putzen und in die Speckbrühe geben. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut würzen. 20 Minuten mitkochen lassen (evtl.

etwas Wasser nachgießen).

Kochbirnen waschen, die Blüte herausschneiden - Stiel und Kerngehäuse bleiben dran - oben auf die Bohnen legen, weitere 10 bis 15 Minuten ziehen lassen. Schinkenende herausnehmen und beiseite legen. Speck herausnehmen und in mundgerechte Würfel schneiden, unter die Bohnen heben. Birnen dekorativ auf die abgeschütteten Bohnen legen.

Den restlichen Speck in dünne Scheiben schneiden und knusprig in einer Pfanne ausbraten, mit frisch gehackter Petersilie über die Birnen und Bohnen streuen.

Sofort mit Salzkartoffeln servieren.

:Quelle : Slowfood, Rezept von Heike Freitag aus Warnsdorf/Ostholstein

Stichworte: Birne, Bohne, Gemüse, Holstein, Obst, Regional
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum