Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Quarkplinsen mit Rhabarberkompott

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Quarkplinsen mit Rhabarberkompott
Kategorien: Dessert, Plinse, Quark, Rhabarber
     Menge: 4 Portionen
 
     50    Gramm  Margarine
     20    Gramm  Zucker
      1           Zitrone, Schale
      1    Prise  Salz
      2           Eier
    500    Gramm  Quark
    150    Gramm  Mehl
                  Bratfett
    500    Gramm  Rhabarber
    100    Gramm  Zucker
      1   Stange  Zimt
      2           Bananen
 
===============================Que====================================
 
Margarine, Zucker, Zitronenschale, Salz und Eier mit dem Handrührgerät
schaumig rühren. Quark und Mehl unterrühren. Bratfett in einer Pfanne
auf höchster Einstellung erhitzen und 8-10 kleine Plinsen von beiden
Seiten auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7-8 goldgelb braten. Rhabarber
waschen, putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Mit dem Zucker
bestreuen und erst, wenn sich etwas Saft gebildet hat, auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 4-5 zum Kochen bringen. Die Zimtstange und die in
Scheiben geschnittenen Bananen hinzufügen. Die Kochstelle ausschalten
und den Rhabarber weich kochen, er sollte nicht zerfallen.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum