Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

QUARKPFANNKUCHEN MIT BLAUBEERFÜLLUNG

2 Personen

Zutaten

  • 80 g Heidelbeeren
  • 1 1/2 klein. Tassen Mehl; Type405
  • 1 1/2 klein. Tassen Milch
  • 2 Eier
  • 1 EL Quark
  • 1/2 EL Zucker
  • 1 EL Mandeln; gehobelt
  • 1 EL Butterschmalz
  • 125 ml Rotwein
  • 1/2 EL Honig
  • 31 ml Cassislikör
  • 1/2 Unbehandelte Zitrone
  • 1 TL Kartoffelstärke
  • Minze
  • 1 TL Puderzucker

Vorbereitung: Heidelbeeren gut waschen, auf Küchenkrepp trocknen. Von einem Ei das Eiweiß trennen, Eiweiß steif schlagen. Kartoffelstärke mit etwas Rotwein anrühren. Zitronenschale mit Zessenreißer Streifen abziehen.

Milch, 1 ganzes Ei, Eigelb, Quark, Zucker und Mehl zu einem glatten, geschmeidigen Teig verrühren, zum Schluss das geschlagene Eiweiß unterheben.

Zubereitung: Mandeln in erhitztem Butterschmalz kurz anrösten, mit Rotwein aufgießen, Cassis, Honig, Zitronenschale beigeben, mit etwas Stärke abbinden. Blaubeeren zugeben, nur kurz anköcheln lassen.

Beschichtete Pfanne mit wenig Butterschmalz erhitzen, Teigmasse einlaufen lassen und Pfannkuchen beidseitig goldbraun ausbacken.

Anrichten: Pfannkuchen auf flachen Teller anrichten, Blaubeerfüllung darauf geben, Pfannkuchen einschlagen, mit Puderzucker abpudern und Minze garnieren.

Stichworte: Gefüllt, Mehlspeise, Pfannkuchen
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum