Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Birnen in griechischem Wein (Perys in syrip)

1 Rezept

Zutaten

  • 1 kg Reife, aber feste Birnen
  • 1 gute Handvoll Brombeeren;(*)
  • 750 ml Guter Rotwein
  • 750 ml Samos
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Ingwer

Nach Curye on Inglysch

  • zitiert von Odile Redon, Francoise Sabban und
  • Silvano Serventi Erfasst von Rene Gagnaux

Die Brombeeren, frühreife Birnen, ein guter Wein, das alles köchelt in einem Topf... Die Birnen, durchscheinend und mit Sirup aus griechischem Wein glaciert, werden zu einer Pyramide gestapelt: Fürstlicher Nachtisch.

Ambra, Zinnoberrot und Bordeauxrot verschmelzen, um die Früchte zu kandieren...

Die Birnen schälen und ganz lassen. Zusammen mit den Brombeeren im Rotwein kochen. Es ist etwa eine knappe 1/2 Stunde ganz leichtes Köcheln nötig.

Die Früchte sind gar, wenn man mit einer Nadel ohne Widerstand bis zum Kerngehäuse vordringen kann und die Frucht ein wenig durchsichtig wird.

Inzwischen den Samos, dem man zuvor den Zucker und den Ingwer zugegeben hat, auf die Hälfte einkochen lassen. Er muss von sirupartiger Konsistenz sein.

Wenn er eingekocht ist und die Birnen gar sind, diese in den Sirup tauchen und bis kurz vor dem Servieren ziehen lassen.

Zum Servieren die Birnen in einer Glasschüssel zu einer Pyramide aufbauen und den Sirup aus Samos-Wein darüber gießen.

(*) Die Brombeeren dienen hier eher als Färbemittel und nicht als Geschmacksnote. Im übrigen kann man statt ihrer auch Sandelholz wählen.

Stichworte: Birne, Kalt, Süßspeise, Wein

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum