Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

"POLNISCHER EINTOPF"

4 Portionen

Zutaten

  • 3 Gewiegte Zwiebeln
  • 100 g Geräucherter Schinkenspeck
  • 50 g Fett
  • 2 Äpfel
  • 750 g Sauerkraut
  • Wacholderbeeren
  • 350 g Krakauer Wurst
  • 250 g Weißkraut
  • 1 EL Getrocknete Pilze
  • 1 Tomate
  • 1/2 l Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Becher Saure Sahne

Die Zwiebelstückchen und den kleingewürfelten Speck im heißen Fett hell bräunen. Die geschälten Äpfel in Stücke schneiden, dazugeben und bei kleiner Hitze musig kochen. Dann das gelockerte Sauerkraut mit den Wacholderbeeren daruntermischen und ca. 20 Min. bei geringer Hitze dünsten. Dazu etwas Wasser geben. Die in Scheiben geschnittene Wurst dazugeben.

Inzwischen in einem anderen Topf das klein geschnittene Weißkraut mit den Pilzen in wenig Wasser weich kochen. Unter das Sauerkraut mengen, die enthäutete und in Würfel geschnittene Tomate zufügen, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Zucker abschmecken und 30 Min. fertig garen. Wenn notwendig, noch etwas mehr Wasser zugeben. Das Gericht abschmecken und mit Sahne darüber anrichten.

: Quelle : aus meiner Sammlung : Erfasst : 26.05.00 von Micha Eppendorf

Stichworte: Eintopf, Kohl, Pilz, Polen, Wurst
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum