Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Quark-Creme mit Grapefuits

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Quark-Creme mit Grapefuits
Kategorien: Brunch, Frühstück, Grapefruit, Milch, Preiswert
     Menge: 4 Portionen
 
    350       ml  Milch
    120    Gramm  Haferflocken kernige
      4           Grapefruits rosa
    200    Gramm  Speisequark
      4     Essl. Birnendicksaft
 
===============================Que====================================
 
1. Die Milch aufkochen, die Haferflocken einrühren und etwa 5 Minuten
bei schwacher Hitze durchkochen, dann vom Herd ziehen und in eine
Schüssel umfüllen, abkühlen lassen.
 2. Die Grapefruits filetieren, abtropfenden Saft dabei auffangen. Die
Hälfte der Filets klein würfeln.
 3. Den Quark und den Birnendicksaft, dann auch die gewürfelten
Grapefruitfilets unter die Hafercreme ziehen. So viel abgetropften
Grapefruitsaft unterrühren, bis die Mischung cremig ist. In eine Schale
umfüllen, mit den übrigen Grapefruitfilets garnieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : 40 Minuten
:               :   1300 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum