Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

PUTENRAGOUT UNTER DER HAUBE

4 Personen

Zutaten

  • 480 g Putenbrustfilet
  • 1 Zitrone; den Saft
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Champignons
  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 375 ml Fettarme Milch
  • 2 EL Mehl
  • 2 TL Mittelscharfer Senf
  • 180 g Hefe-Frischteig (Fertigprodukt)

Putenbrustfilet in schmale Streifen schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebeln fein würfeln, Champignons in Scheiben und Frühlingszwiebeln in ringe schneiden. Fleischstreifen in einer beschichteten Pfanne fettfrei anbraten, salzen, pfeffern, herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebelwürfel, Champignonscheiben und Frühlingszwiebelringe ebenfalls fettfrei in der beschichteten Pfanne andünsten. Filetstreifen dazugeben und mit dem Gemüse vermengen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles in eine Auflaufform füllen. Milch und Mehl in einem kleinen Topf verrühren und einmal kurz aufkochen lassen. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken und über das Fleisch gießen. # des Hefeteiges in Größe der Auflaufform ausrollen und über das Fleisch legen. Aus restlichen Teig Verzierungen ausschneiden und auf dem Teig verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten goldbraun backen. Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Garzeit: ca. 15 Minuten Backzeit: ca. 15 Minuten Pro Person: 5 Points

Stichworte: 5Points, Pute, Überbacken
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum