Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Putenfleisch Im Kräuter-Speck-Mantel

6 Portionen

Zutaten

  • 1200 g Putenbrust
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1/2 Zitrone
  • 30 g Butterschmalz
  • 1 Bd. Thymian, Oregano, Rosmarin
  • Lorbeer
  • 150 g Frühstücksspeck
  • 2 EL Olivenöl

Erfasst Am 13.12.00 Von

  • Heidi Lunzer Brigitte 18/97

Fleisch kalt abspülen, trockentupfen und in etwa 3cm breite und 6-8 cm lange Streifen schneiden. Fleisch leicht salzen, mit Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Im heissen Fett von allen Seiten kurz kräftig anbraten. Fleischstreifen mit Kräutern belegen und mit je einer Scheibe Speck umwickeln. Fleischröllchen nebeneinander auf ein Backblech legen. Die Kräuter mit etwas Öl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 200Grad) etwa 10 Minuten backen.

Dazu: Bechamelkartoffeln mit körnigem Dijonsenf und Zitronensaft abgeschmeckt und grüner Salat.

Stichworte: Geflügel
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum