Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Puteneintopf

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Putenoberkeule (ca. 1 kg)
  • 2 Bd. Suppengrün
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 2 groß. Fleischtomaten
  • 1 Zucchini ca. 300g
  • 1 groß. Gemüsezwiebel
  • 1 TL Oregano
  • 150 g Gabelspaghetti oder Reis
  • 150 g Erbsen (Tiefgekühlt)
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 grüne Paprikaschote
  • Pfeffer
  • Paprikapulver

Putenoberkeule mit geputztem Suppengrün, geschälten Knoblauchzehen, 1 Tl. Salz und 2 Liter Wasser aufsetzen und ca. 1 1/2 Stunden leicht kochen lassen. Keule herausnehmen, das Fleisch in grossen Stücken ablösen. Brühe abseihen, wieder zum Kochen bringen und die enthäuteten, in Scheiben geschnittenen Tomaten, gewaschene, gewürfelte Zucchini, geschälte, halbierte, in Streifen geschnittene Zwiebel und Oregano zugeben. Eintopf aufkochen und die Nudeln (oder den Reis) hineingeben.

Alles ca. 10 Minuten garen. Dann die Erbsen, das Fleisch und die geputzten, in feine Streifen geschnittenen Paprikaschoten zufügen.

Nochmals 5 Minuten sacht kochen lassen. mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Wünschen Sie den Eintopf weniger dickflüssig, geben Sie noch etwas Gemüsesaft oder Wasser zu.

Stichworte: Eintopf, Geflügelgericht, News, Putenkeule
**
***

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum