Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Putenbrust mit Chinakohl-Kirsch-Gemüse

4 Personen

Zutaten

  • 750 g ausgelöste Putenbrust
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 6 EL Butter
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Gewürznelken
  • 1 klein. Stück Zimtstange
  • 1/8 l Geflügelbrühe (Instant)
  • 500 g Süßkirschen
  • 40 g Mandelblättchen
  • 600 g Chinakohl
  • 1 Prise Zucker

Putenbrust mit Salz und Pfeffer einreiben. 2-3 El Butter in einem Bräter zerlassen und die Putenbrust darin bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten 4 Minuten anbraten. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und kurz mitbraten.

Dann das Lorbeerblatt und die Gewürze zugeben und mit der Geflügelbrühe ablöschen. Zugedeckt 40 Minuten schmoren.

Kirschen entsteinen. Die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne rösten und wieder herausnehmen. Die restliche Butter in der Pfanne zerlassen und die Kirschen darin kurz schwenken.

Den Chinakohl in Blätter zerteilen, waschen, trockenschütteln und in Stücke schneiden. Den Kohl in einem Topf in 2 El Butter andünsten, bis er zusammenfällt, und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kirschen und die Mandeln zum Kohl geben und dann alles mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Fertig gegarte Putenbrust in Stücke schneiden, auf Portionsteller verteilen, mit einem Teil des Bratensafts begießen und das Kirschgemüse anrichten.

Backzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 1 Std.
Stichworte: August, Chinakohl, Geflügel, Kirsche, Kohl, P4, Pute
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum