Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Putenbrust in Pilz-Sahnesauce

Zutaten

  • 400 g Putenbrustfilet
  • 250 g Pilze nach Wahl,
  • - Champignons oder
  • - Shii-Take oder
  • - Austernpilze
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Bratfett
  • 1/2 EL Majoran, getrocknet
  • -Salz
  • Zimt, gemahlen
  • Piment
  • -Pfeffer
  • 5 EL Sahne, süss
  • 1/8 l Bratensaft (Instant)
  • 1 EL Weinbrand

Die geschälte Zwiebel hacken, die Pilze in Stücke schneiden.

Zusammen in heissem Fett andünsten und mit Majoran würzen.

Herausnehmen und warmstellen.

Das Putenbrustfilet mit Salz, Zimt, Piment und Pfeffer würzen. Von beiden Seiten braun anbraten. Das Pilzgemüse wieder zugeben, kurz mitdünsten und anschliessend mit dem Bratensaft aufgiessen. Alles 15 bis 20 min. im geschlossenen Topf schmoren lassen. Danach mit der Sahne verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Weinbrand abschmecken.

Dazu Salzkartoffeln reichen.

Gepostet von Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 am 24.04.94

Stichworte: Geflügel, Hell, P4, Pute

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum