Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Putenbraten mit Wirsingröllchen

4 Personen

Zutaten

  • 1 Zwiebel, geh.
  • 1 Bd. Suppengrün
  • 1.2 kg Putenbraten
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 400 ml Brühe
  • 1 Wirsing, Blätter von, blanchiert
  • 1 Möhre
  • 100 g Schinken
  • 150 g Schmand
  • Muskat
  • 1 EL Honig

Zwiebel abziehen, würfeln. Suppengrün putzen, waschen, grob hacken. Den Braten salzen und pfeffern. In einem Bräter in 3 EL heißem Öl rundum anbraten. Zwiebeln und Gemüse mit anrösten. Brühe angießen, 60 Min. bei kleiner Hitze garen.

Wirsing bis auf 8 große Blätter kleinschneiden, Möhre raspeln. Schinken würfeln, in 1 EL Öl anbraten, Wirsing, Möhren zugeben und kurz andünsten. 2 EL Schmand zugeben, alles 5-10 Min. kochen, mit Salz, Pfeffer, Muskat kräftig würzen. Masse auf die Wirsingblätter füllen und aufrollen.

Röllchen in der Pfanne mit etwas Wasser ca. 10 Min garen. Den Braten 10 Min. vor Garzeitende mit Honig bestreichen, offen fertiggaren. Dann herausnehmen. Fond abgießen, Gemüse ausdrücken. Alles aufkochen, Rest Schmand zugeben, abschmecken. Evtl. mit Kartoffeln anrichten.

Garen: ca. 60 Min.
Arbeitszeit: ca. 40 Min.
740 kcal
Eiweiß: 87 Gramm
Fett: 21 Gramm
Kohlenhydrate: 47 Gramm
Stichworte: Braten, Fleisch, Geflügel, P4, Pute
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum