Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Puten-Schaschlik mit Salsa

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Puten-Schaschlik mit Salsa
Kategorien: Geflügel, Pute
     Menge: 1 Person
 
      6    klein. Tomaten
      1    mittl. Zwiebel
      2           -3 Stiele Petersilie
      1           -2 Essl. Tomaten-Ketchup
                  Salz, schwarzer Pfeffer
          Einige  Spritzer Tabasco
      1           Paprikaschote (z.B. gelb) 
                  -- ca. 200 g
    100    Gramm  Putenschnitzel, alternativ 
                  -- Schweineschnitzel
    1/2     Teel. Öl
      1    Stück  Fladenbrot
      2           Holzspieße
 
===============================Que====================================
 
1. Tomaten waschen. 4 Tomaten fein würfeln. Zwiebel schälen und
halbieren. Eine Hälfte hacken, Rest nochmals halbieren. Petersilie
waschen und hacken. Tomaten- und Zwiebelwürfel mit Ketchup und der
Hälfte der Petersilie verrühren. mit Salz und Tabasco feurig
abschmecken.
 2. Paprika putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. 2 Tomaten
evtl. halbieren. Fleisch waschen, trockentupfen und grob würfeln.
Mit Tomaten, Paprika- und Zwiebelstücken abwechselnd auf Spieße
stecken.
 3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Spieße darin rundherum
6-8 Minuten braten. mit Salz und Pfeffer würzen. mit Fladenbrot und
Salsa anrichten. mit dem Rest der Petersilie bestreuen.
 Extra-Tipp:  Das Puten-Schaschlik ist ein "schlanker" Snack für die
Mittagspause, z.B. im Büro, denn es schmeckt auch kalt und lässt sich
gut mitnehmen. Brot und Salsa separat verpacken.
 Zubereitungszeit: 30 Min.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum