Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Puten-Gyros

4 Portionen

Zutaten

  • 750 g Putenbrust
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl; (1)
  • 1 EL Öl; (2)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver; rosenscharf
  • 1 groß. Aubergine
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 Bd. Petersilie
  • 200 g Sauerrahm; 10% Fett

Putenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. 2/3 der Knoblauchzehen fein hacken. Fleisch mit dem Knoblauch, Öl (1), Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermischen.

Aubergine würfeln, salzen, 5 Minuten ziehen lassen. Auf ein Küchentuch geben, trockentupfen.

Zwiebel in Ringe schneiden (einige zur Deko weglegen). Backofen oder Backofengrill vorheizen (225 Grad). Fleisch mit der Aubergine und den Zwiebeln mischen, auf ein Backblech oder in eine große feuerfeste Form geben, ca. 15 bis 20 Minuten grillen, bis das Fleisch schön knusprig ist, dabei 2 bis 3 mal wenden.

Petersilie hacken. Sauerrahm mit dem restlichen Öl (2) glattrühren, 3/4 der Petersilie und gepreßte restliche Knoblauchzehen unterrühren. Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fleisch mit restlichen Zwiebelringen und Petersilie garnieren.

Dazu: Gnocchi oder Kräuterspätzle

Stichworte: Aubergine, Geflügel, Pute

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum