Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Punschmousse mit Orangen-Feigensalat

4 Portionen

Mousse

  • 200 ml Orangensaft
  • 1/4 Zitrone, Saft von
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Pimentkorn
  • 1 Nelke
  • 1 Sternanis
  • 40 ml Wasser
  • 1 TL (leicht gehäuft) Agar-Agar
  • 80 g Akazienhonig
  • 120 g Sahne, geschlagen

Orangen-Feigensalat

  • 2 Orangen
  • 3 getrocknete Feigen, feine Streifen
  • 100 ml Orangensaft
  • 1 TL Akazienhonig
  • 1 EL Walnüsse, grob gehackt
[Ohne Bild]

Orangensaft mit den Gewürzen vermengen, aufkochen und 15 Min. ziehen lassen. Das Agar-Agar-Pulver mit dem Wasser verrühren, quellen lassen und nach 10 Min. in den Orangensaft einrühren. Flüssigkeit 2-3 Min. kochen lassen, den Akazienhonig zugeben und Flüssigkeit auf ca. 40°C abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Orangen schälen und grob würfeln. Orangenstücke mit Feigen, Orangensaft und Akazienhonig vermengen und durchziehen lassen. Gehackte Walnüsse in einer trockenen Pfanne andarren.

Von der abgekühlten Punschmasse ein Viertel schnell in die geschlagene Sahne einrühren. Sahne- Punschmischung sofort zur Punschmasse zurückgeben und schnell unterrühren. In eine Schüssel abfüllen und zugedeckt im Kühlschrank 3-4 Std. durchziehen lassen. Punschmousse kurz vor dem Verzehr und mit dem Orangen-Feigensalat anrichten. Mit Walnüssen bestreuen.

Stichworte: Dessert, Feige, Orange
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum