Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pumpernickel- und Kabanossi-Auflauf

4 Portionen

Zutaten

  • 350 g Kabanossi
  • 2 Paprikaschoten rote
  • 2 Paprikaschoten grüne
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 250 g Pumpernickel
  • 2 Eier
  • 200 g Frischkäse
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • Fett für die Form

1. Die Kabanossi in kleine Würfel schneiden. Die Paprikaschoten vierteln, vom Kernhaus befreien, waschen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

2. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Kabanossi- und Paprikawürfel dazugeben und etwa 8 Minuten dünsten.

3. Den Pumpernickel kleinhacken und bis auf 4 El. mit dem Gemüse mischen. Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Frischkäse ebenfalls unter das Gemüse rühren. Mit den Gewürzen abschmecken. Abkühlen lassen.

4. Die Eiweiße zu sehr steifem Schnee schlagen und unter die Masse heben.

5. Den Backofen auf 225° vorheizen.

6. Eine feuerfeste Form ausfetten, die Mischung hineingeben und die Oberfläche glattstreichen. Mit dem restlichen Pumpernickel bestreuen. Im Backofen (Mitte) in etwa 30 Minuten überbacken.

Dazu paßt ein gemischter Blattsalat.

Zubereitungszeit 60 Minuten
3300 kJoule
Stichworte: Auflauf, Einfach, Kabanossi, Paprikaschote, Pumpernickel, Raffiniert, Wurst
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum