Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pulpo-Carpaccio

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Pulpo-Carpaccio
Kategorien: Fisch
     Menge: 1 
 
==================== Einkaufsliste ===================================
    500    Gramm  Pulpo
                  etwas Salz
      1           Schalotte
      1           Tomate
      1   Stange  Staudensellerie
      1           Bio-Limette(ersatzweise Bio-
                  -- Zitrone)
      1     Teel. brauner Zucker
                  etwas Pfeffer
                  - 3 EL Olivenöl
 
===============================Que====================================
 
 Den Pulpokörper ganz aufschneiden und gut auswaschen. In einem Topf
mit reichlich Salzwasser den Pulpo mindestens eine Stunde kochen, bis
er weich ist. Den Pulpo abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Schalotte schälen und fein schneiden. Tomate
vierteln, die Kerne ausstreichen und in sehr feine Würfel schneiden.
Staudensellerie ebenfalls sehr fein würfeln. Schalotte, Tomate und
Sellerie mischen. Für die Marinade die Limette heiß abspülen, trocken
reiben und etwas Schale abreiben. Dann den Saft auspressen.
Limettensaft und -abrieb in ein Marmeladeglas geben, Zucker, etwas
Salz, Pfeffer und Olivenöl zugeben und gut vermischen.
Den Pulpo in dünne Scheiben aufschneiden und auf Tellern auslegen. Mit
der Gemüsewürfelmischung bestreuen und mit der Marinade beträufeln.
Zum Schluss mit Pfeffer bestreuen.
 :Letzte Änderung: Harald Deichmann :Letzte Äend. am: 25.6.2010
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum