Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Preiselbeerspeise mit Äpfeln

8 Portionen

Zutaten

  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Preiselbeeren
  • 150 g Honig
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 3 Eigelb
  • 1 Sahnejoghurt (150 g)
  • 1/4 l Schlagsahne
  • 100 g Mandelstifte
  • 2 Äpfel

Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen. Die Preiselbeeren gut verlesen, dann waschen und abtropfen lassen. Beeren mit der Vanilleschote, 100 g Honig und Weißwein 5 Minuten bei milder Hitze kochen, dann kalt werden lassen.

Vanilleschote herausnehmen.

Die Zitronenschale abreiben, Zitrone auspressen.

Eigelb mit dem restlichen Honig, dem Vanillemark, der Zitronenschale und 1 El warmem Wasser mit den Quirlen vom Handrüher 5-7 Minuten dicklich-weiß aufschlagen.

Den Joghurt unterrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme ziehen, Creme für 10 Minuten kalt stellen.

Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett unter Rütteln hellbraun rösten, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Die Äpfel waschen und grob raffeln, sofort mit dem Zitronensaft beträufeln und etwas durchmischen.

Abwechselnd die geraspelten Äpfel, die Mandelstifte, Joghurt-Creme und Preiselbeerkompott in eine Schüssel schichten. Bis zum Servieren sehr kalt stellen.

Stichworte: Beere, Desserts, Mandeln, Obst
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum