Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Polentagratin

Zutaten

  • 1 l Fleisch- oder Gemüsebrühe,
  • 200 g Maisgrieß,
  • 50 g Butter,
  • 1 Zwiebel (fein gehackt),
  • 150 g gekochter Schinken (Streifchen),
  • 500 g Hackfleisch,
  • 2 EL Tomatenmark,
  • 200 ml Rotwein,
  • 1 TL Thymian,
  • 1 Lorbeerblatt,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • 150 ml Sahne,
  • 100 g Bergkäse,
  • Butterflöckchen

In die kochende Brühe den Maisgrieß rieseln lassen und unter ständigem Rühren ca. 30 Minuten köcheln lassen.

In der heißen Butter Zwiebel glasig werden lassen. Schinken, Hackfleisch und Tomatenmark dazu geben und mitdämpfen. Mit Rotwein ablöschen. Mit Thymian, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer würzen. Die Sauce kräftig kochen lassen. Wenn der Wein eingekocht ist, die Sahne beifügen.

In eine ausgefettete Auflaufform den Mais geben und glatt streichen. Die Fleischsauce darüber verteilen. Den Käse darüber streuen. Butterflöckchen darauf verteilen und in dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten überbacken.

Stichworte: Gratin, Mais, Polenta
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum