Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Polentaauflauf mit Champignons

4 Portionen

Zutaten

  • 1 EL Kochbutter
  • 1 Zwiebel; gehackt
  • 1 Knoblauchzehe; gepreßt
  • 150 g Grober Mais
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 mittl. Tomaten; gewürfelt
  • 2 Grüne Peperoni; gewürfelt
  • 200 g Champignons; gescheibelt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 6 dl Bouillon
  • 50 g Greyerzer Käse; gerieben
  • 100 ml Rahm
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß

Nach Einem Rezept von

  • Betty Bossis Erfasst von Rene Gagnaux

Kochbutter in einer Pfanne schmelzen, Zwiebel, Knoblauch, Mais und Lorbeerblatt beigeben, kurz dämpfen. Tomaten- und Peperoniwürfel sowie Champignonsscheiben beigeben, mitdämpfen bis das Gemüse zusammengefallen ist. Dann mit Zitronensaft und Bouillon ablöschen, unter ständigem Rühren aufkochen, dann Hitze stark reduzieren und den Brei 20 bis 30 Minuten köcheln. Etwas auskühlen lassen.

Greyerzer, Rahm und Eigelb verrühren, unter den Brei rühren.

(Beachten: kann bis hier vorbereitet werden).

Eiweiß steif schlagen, unter die Masse ziehen, in eine gefettete Auflaufform füllen, sofort backen: 30 bis 35 Minuten auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Tip: der Auflauf kann auch mit Maisresten zubereitet werden.

Stichworte: Mais, Pilz, Polenta

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum