Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Polenta mit Tintenfischsoße

4 Personen

Zutaten

  • 800 g Tintenfisch
  • 400 g Mangold
  • 1/2 Glas trockenen Weißwein
  • 2 reife Tomaten, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 EL Petersilie
  • 4 EL Olivenöl Extravergine
  • Salz
  • 1 Msp. Peperoncino

2 Liter Salzwasser aufsetzen. Weiße Mangoldstiele von den Blättern trennen, waschen und beide in Streifen schneiden. In das kochende Salzwasser erst die Stiele geben, 10 Minuten kochen und dann die Blätter hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen. Abgießen.

Augen und Schnäbel von den Tintenfischen entfernen, unter fließendem Wasser waschen und in Streifen schneiden. In einer Kasserolle das Olivenöl zusammen mit Zwiebel, Knoblauch und Petersilie erhitzen. Tintenfisch dazugeben und bei mittlerer Flamme, unter öfterem umrühren, 10 Minuten anrösten. Mit Weißwein ablöschen, salzen, gut ausgedrücktes Mangoldgemüse hinzufügen, mit den Tintenfischen vermischen, zudecken und 10-15 Minuten köcheln lassen. Tomatenstückchen dazugeben, zudecken und bei kleiner Flamme 5 Minuten aufkochen.

Polenta je nach Belieben zubereiten und mit der Tintenfischsoße servieren.

Dazu empfehlen wir s "Montescudaio". Ein Rotwein aus der Toscana.

Kochzeit für die Polenta: 15-45 Minuten
Kochzeit für Tintenfischsoße: 40 Minuten
Vorbereitung: 35 Minuten
Stichworte: Grieß, Italien, Mais, Meeresfrucht, P4, Polenta, Tintenfisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum