Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Polenta mit Pilzgemüse

Zutaten

  • 1/2 l Milch
  • Kräutersalz
  • 250 g feiner Maisgriess
  • -- (Polenta)
  • 50 g Butter
  • 1 Bd. Lauchzwiebeln
  • 1 Paprikaschote, rot, gross
  • 500 g Austernpilze
  • 2 EL Distelöl
  • 400 g Schlagsahne
  • Pfeffer, schwarz
  • Paprika, edelsüss
  • Petersilie

Milch, 0,5 l Wasser und 1 Tl. Salz aufkochen. Maisgriess einrühren.

Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten dicklich einkochen, dabei immer wieder umrühren. Dann 10 Minuten ziehen lassen und die Butter unterrühren.

Das Gemüse putzen und waschen. Die Lauchzwiebeln in Scheiben schneiden.

Die Paprika halbieren, entkernen und hobeln. Die Pilze putzen, mit Küchenpapier abwischen und in Stücke schneiden.

Die Lauchzwiebeln in heissem Öl glasig dünsten. Paprika und Pilze zufügen, die Sahne angiessen und etwas einkochen lassen. mit Pfeffer und Paprika würzen.

Die Polenta mit dem Pilzgemüse anrichten und mit der Petersilie garnieren.

Zubereitungszeit etwa 45 Minuten Pro Portion ca. 830 kcal

Stichworte: Mais, P4, Pilz, Vegetarisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum