Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Polenta mit grünen Chilis und Käse

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Tasse Milch
  • 1 Tasse Wasser
  • 3/4 Tasse Polenta
  • 3 Knoblauchzehen, durchgepreßt
  • 1 TL Salz
  • Butter für die Form
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Tasse Parmesan, frisch gerieben
  • 1 Dos. grüne Chilis, in Scheiben abgetropft (ca. 200 g)
  • 1 Tasse Mais aus der Dose, abgetropf
  • 2/3 Tasse Koriandergrün, gehackt
  • 2 Tasse Montereyjack Käse, gerieben*
  • 1/2 Tasse Sahne

Quelle:

  • Bon Appetit January 1998 The Cook's Exchange
  • by Peggy Reed

* ersatzweise milder Gouda (4 Portionen als Hauptgericht oder 8 als Beilage) Ofen auf 200 °C vorheizen. Eine rechteckige Auflaufform (z.B. Lasagneform buttern. Die ersten 5 Zutaten in einem großen Topf vermischen und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis die Polenta dick wird. mit Salz und Pfeffer abschmecken; Parmesan mit einem Schneebesen unterziehen.

Die Hälfte der Polenta in der Auflaufform verstreichen. Die Hälfte der Chilischeiben und des Mais darauf verteilen, die Hälfte vom Koriandergrün und Käse darüberstreuen. 1/4 Tasse Sahne darauf verteilen.

Vorgang wiederholen.

(Kann bis zu diesem Punkt vorbereitet werden. Abdecken und bis zu 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren).

Backen, bis der Käse zu bräunen beginnt - ca. 25 Minuten; wenn gekühlt, ca. 30 Minuten. In Portionen zerteilen und servieren.

Übersetzt, erprobt & getippt von Petra Hildebrandt im Oktober 1998

Stichworte: Chili, Getreide, Mexiko, Polenta, Vegetarisch
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum