Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bienenstich-Kirsch-Auflauf

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Bienenstich-Kirsch-Auflauf
Kategorien: Auflauf, Kirsche, Quark, Süß
     Menge: 6 Portionen
 
==================== NACH EINER VE====================================
                  - in: einfach gut kochen
                  - Ausgabe 3/2005
     50    Gramm  Butter und Butter für die
                  - Form
     75    Gramm  Zucker
      6     Essl. Honig
      3     Essl. Milch
    100    Gramm  Mandelblättchen
      1     Glas  Schattenmorellen
                  - Abtropfgewicht: 350 g
    100    Gramm  Löffelbiskuits
 
============================ NACH B===================================
     40       ml  Amaretto italienischer
                  - Mandellikör oder
                  - Kirschsaft
      3           Eier (M)
    500    Gramm  Speisequark 20 % F.i.Tr
      1     Pack. Vanillinzucker
 
============================= ODER====================================
    150    Gramm  Mehl
      3     Teel. Kakaopulver
      1     Teel. InstantKaffeepulver
    100    Gramm  Zucker
    100    Gramm  Butter
 
===============================Que====================================
 
Sweets tor my sweet, sugar tor my honey...
 1. Butter, Zucker, 1 EL Honig und Milch erhitzen, bei kleiner Hitze
etwa 5 Minuten dicklich einköcheln lassen. Mandeln unterrühren. Etwas
abkühlen.
 2. Bäkofen auf 175 Grad vorheizen. Schattenmorellen in ein Sieb geben,
abtropfen lassen. Auflaufform einfetten, mit Löffelbiskuits auslegen.
Nach Belieben mit Amaretto oder Kirschsaft beträufeln.
 3. Eier trennen. Eigelbe mit übrigem Honig schaumig schlagen, unter
den Quark rühren. Mit Vanillinzucker abschmecken. Eiweiße steif
schlagen, unter die Quarkmasse heben.
 4. Abgetropfte Schattenmorellen auf den Löffelbiskuits verteilen, die
Quarkmasse darüber geben und mit der Mandelmischung bedecken. Auflauf
im Ofen bei 175 Grad ca. 25 Minuten backen. Nach Belieben Puderzucker
überstäuben.
 * Pro Portion: 705 kcal/2960 kJ 65 g Kohlenhydrate, 30 g Eiweiß, 36 g
Fett  :  V A R I A N T E !   -   V A R I A N T E !   -   V A R I A N T
E ! :Oder so... Mit Schoko-Streusel-Kruste: Dafür 150 g Mehl, 3 TL
Kakaopulver, 1 TL InstantKaffeepulver und 100 g Zucker mischen. 100 g
Butter in Flöckehen zugeben, mit den Knethaken des Handrührgeräts zu
Streuseln verarbeiten, über den Kuchen geben und backen.
 :   I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O!
:Was kann man statt Kirschen verwenden? Abgetropfte Pfirsiche oder
Aprikosen aus der Dose  
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum