Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pizza Manhattan

1 Blech

Zutaten

  • Pizzateig nach Belieben
  • 400 g Tomatenstücke aus der Dose
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano
  • 1 klein. Dose Kidneybohnen, 265 g
  • Abtropfgewicht
  • 1 klein. Dose Mais, 140 g Abtropfgew.
  • 1/2 Paprikaschote, rot
  • 1/2 Paprikaschote, grün
  • 100 g Champignons, frisch
  • 150 g Salamischeiben
  • 125 g Mozarella
  • 125 g Cheddar
  • Fett für das Blech

Pizzateig nach Belieben zubereiten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Backofen vorheizen.

Kidneybohnen und Mais abspülen und gut abtropfen lassen. Paprikaschoten entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Pilze und Mozarella in Scheiben schneiden, Cheddar raspeln.

Den Teig mit den Tomaten aus der Dose gleichmäßig belegen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Restliche Zutaten (bis auf den Käse) bunt auf der Pizza verteilen. Zuletzt mit den Mozarellascheiben belegen und den Chaddar darüberstreuen.

Im unteren Drittel des Backofens etwa 20-30 Minuten backen.

E-Herd: vorheizen auf 250 Grad, backen bei etwa 220 Grad Umluft: vorheizen auf 230 Grad, backen bei etwa 200 Grad Gas : vorheizen auf Stufe 6, backen auf Stufe 5 Quelle: Dr. Oetker Backmischung Pizzateig

Stichworte: Backen, Gemüse, Pilz, Wurst
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum