Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Albóndigas Con Tomate

1 Rezept

Zutaten

  • 1 Brötchen
  • 50 ml Wasser (heiß)
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Hackfleisch vom Lamm, Rind oder gemischt
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Petersilie (gehackt)
  • 2 EL Mildes Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paniermehl
  • Olivenöl zum Braten
  • Thymian für die Garnitur

SAUCE

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 1 Dos. Tomaten, gehackt
  • 1 Prise Rohzucker

Das zerzupfte und im Wasser aufgeweichte Brötchen fein hacken. Von Zwiebeln und Knoblauch 2 EL für die Sauce beiseite stellen, den Rest in Öl andünsten. Mit Hackfleisch, Brot und den Kräutern mischen, gut durchkneten, würzen und Kugeln formen. Im Paniermehl wenden und ruhen lassen. Für die Sauce Olivenöl erhitzen, restliche Zwiebeln und Knoblauch mit Tomatenpüree anrösten. Tomaten beigeben, würzen und bei kleiner Hitze zu einer dicken Sauce einkochen.

Fleischbällchen in Öl bei mittlerer bis guter Hitze rundum etwa 15 Minuten goldbraun braten. Zum Servieren Albóndigas in Sauce setzen, mit Thymian garnieren.

Stichworte: Hackfleisch, Spanien, Tapas, Tomaten
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum