Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pimento Cheese, Pikanter Käseaufstrich

15 Dl

Zutaten

  • 500 g weißer Cheddar-Käse gerieben
  • 500 ml Mayonnaise
  • 6 Frühlingszwiebeln; in dünn Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel; in kleine Würfel geschnitten
  • 125 g Chilischoten aus dem Glas abgetropft, in Stücke geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen; gehackt
  • 2 EL schwarzer Pfeffer; grob gemahlen

Quelle: Amerikanische Küche

  • von Joanne Weir ISBN 3-453-09919-2 erfasst von: K-H. Boller

Ale Zutaten miteinander verrühren. Der pimento cheese sollte möglichst sofort gegessen werden. Man kann ihn aber bis zu zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren, beziehungsweise so lange, wie die Zwiebeln Biß behalten Sehr gut passen Mais-Chips zum Stippen vin Pimento Cheese :I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! : Frisch zubereitet schmeckt pimento cheese himmlisch, was erklärt, daß er eine Zeitlang beliebter als Erdnußbutter war. Die im Supermarkt erhältliche Zubereitungen sind aber oft so scheußlich, daß man sie von den meisten Buffet-Tischen verbannt hat. Der Aufstrich schmeckt gut mit Tomaten auf Sandwiches, eignet sich zum Überbacken von burgers oder als Füllung für eingelegte jalapeño- Chilischoten : Khb 08/98

Stichworte: Chili, Käse, USA
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum