Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Biber Dolmasi / Gefüllte Paprika

4 Portionen

FÜR DIE FÜLLUNGEN

  • 2 Tasse/n Patnareis
  • 3 Zwiebeln
  • 1/2 Tasse/n Olivenöl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Korinthen
  • 1 TL Getrocknete Pfefferminze
  • 2 TL Yenibahar (türk.
  • -- Gewürzmischung)
  • 2 Tasse/n Wasser
  • Salz, Pfeffer
  • 2 TL Zucker

FÜR DIE PAPRIKA

  • 10 Türkische Paprikaschoten
  • -- (klein und dünnschalig)
  • 3 Tomaten

Für die Füllung Die Pinienkerne in Olivenöl goldgelb braten. Die fein gehackten Zwiebeln glasig dünsten. Den Reis und die Korinthen dazugeben. Alles bei schwacher Hitze 5 Minuten braten, danach Wasser dazugeben. Mit Salz abschmecken. Bei geschlossenem Deckel 5 Minuten kochen. Den Herd abschalten. Langsam ziehen lassen. Danach die restlichen Gewürze darunter mischen.

Bei den Paprikaschoten die Stielseite mit einem Messer öffnen. Die Masse hinein füllen. Die Tomaten in vier Stücke schneiden und als Deckel in die Paprikaschoten hineinstecken. In eine Pfanne nebeneinander legen und 2 Tassen leicht gesalzenes Wasser dazugeben.

Sodann mit einem umgekehrten Teller beschweren. Bei geschlossenem Deckel dämpfen bis der Reis gar ist. Kalt servieren.

Stichworte: Paprika, Türkei, Vegetarisch
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum