Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pilz-Risotto

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Dos. getr. Steinpilze (5g)
  • 100 g Shiitake-Pilze
  • 100 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Butter
  • 1/2 Glas Pfifferlinge
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Risottoreis
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 Bd. Petersilie
  • 40 g geriebener alter Gouda-Käse

Quelle:

  • Tv 14 Ausgabe 22

Erfasst:

  • Gabriele v. d. Ohe
  • Fidonet: 2:240/6008. 2
  • am: 14. 10. 2000

:Pro Person ca. : 370 kcal :Pro Person ca. : 1549 kJoule :Vorbereitung : 45 Min. insgesamt 1. ) Die Steinpilze in lauwarmem Wasser etwa 15 min. einweichen lassen. (Anm. des Erfassers: Für 4 Personen sind 600 ml Wasser im Originalrezept vorgegeben) von den Shiitake-Pilzen die Stiele herausdrehen. Diese und die Champignons in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln. In der Hälfte der Butter andünsten. Pfifferlinge, Shiitakepilze und Champignons zufügen und kurz anbraten. mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

2. ) Reis im Bratfett andünsten. mit Wein ablöschen und einkochen lassen. Steinpilze mit dem Einweichwasser zugeben und Reis bei schwacher Hitze unter Rühren etwa 20 Min. ausquellen lassen. Petersilie hacken. mit Pilzen, übriger Butter und Käse unterheben. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Stichworte: Risotto
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum