Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pilz-Pfanne

4 Portionen

Zutaten

  • 250 g Champignons
  • 250 g Austernpilze
  • 250 g Shii-Take Pilze
  • 2 EL Öl
  • 50 g durchwachsener Räucherspeck
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Essig-Essenz (25%)
  • 1 Bd. Lauchzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer

Pilze putzen, waschen, gut abtrocknen, die größeren kleinschneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Speckwürfel darin knusprig ausbraten und herausnehmen. Gewürfelte Zwiebel in dem Fett glasig braten, Essig-Essenz zugeben. Pilze und in schräge Scheibchen geschnittene Lauchzwiebeln zugeben.

Unter häufigem Wenden ca. 10 Minuten braten. Mit wenig Salz und reichlich frischgemahlenem Pfeffer würzen. Abschmecken und mit Speckwürfeln bestreut zu Pellkartoffeln servieren.

Mit einer würzigen Essig-Öl-Marinade angemacht, kann man Champignons, Austernpilze und Shii-Take auch gut roh verzehren.

Stichworte: Austernpilz, Champignon, P4, Pilz-Pfanne, Rohkost, Shii-Take
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum