Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pikanter Erdnuss-Hackbraten (pikant pinda-gehackt)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Pikanter Erdnuss-Hackbraten (pikant pinda-gehackt)
Kategorien: Erdnuss, Fleisch, Hackfleisch
     Menge: 1 kastenform
 
    600    Gramm  Rinderhack
      1           Zwiebel
     50    Gramm  Paniermehl
    1/2   Becher  Shoarma-Kräutermischung
      1           Ei
    150    Gramm  Erdnussbutter
      2     Essl. Chilisauce
                  Öl
 
===============================Que====================================
 
Gehacktes, feingeschnittene Zwiebel, Paniermehl,
Shoarma-Kräutermischung und das Ei zu einer geschmeidigen Masse
verkneten.
 Erdnussbutter (Pindakaas) und Chilisauce zu einer glatten Sauce
verrühren.
 Die Kastenform (je 1 Liter groß) mit Öl ausstreichen. mit der
Hack-Masse füllen, diese gut andrücken, über die gesamte Länge in der
Mitte eine Aushöhlung formen und diese mit der pikanten Erdnuss-Sauce
füllen.
 Die Form mit Backfolie abdecken und auf der mittleren Schiene des
vorgeheizten Backofens 35 Minuten bei 175 °C backen. Die Folie
entfernen und weitere 15 Minuten backen, so dass eine braune Kruste
entsteht.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum