Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pfirsisch-Käse-Salat

Zutaten

  • 300 g Reife Pfirsiche
  • 25 g Roquefort-Käse
  • 1 EL Mayonnaise
  • 2 EL Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Weisser Pfeffer
  • 1 Spur Zucker
  • 25 g Walnusskerne

Pfirsiche mit kochendheissem Wasser übergiessen, mit kaltem Wasser abschrecken und häuten. Früchte halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Zugedeckt kühl stellen.

(Wenn sich der Stein nur schlecht aus den Pfirsichen lösen lässt, dann solltet ihr die Pfirsiche erst halbieren und den Stein entfernen, bevor ihr sie blanchiert und enthäutet) Für die Marinade Roquefort-Käse in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken. mit Mayonnaise und Sahne verrühren. mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker pikant abschmecken. Pfirsiche untermischen. Einige Spalten zum Garnieren zurückbehalten.

Den Salat zugedeckt im Kühlschrank 30 Minuten durchziehen lassen. Dann in einer Glasschale oder 2 Gläsern anrichten. mit den grob gehackten Walnusskernen und Pfirsichspalten garnieren.

Stichworte: Käse, Kalt, P2, Pfirsich, Salat, Walnuss
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum