Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pfifferlinge in Käse-Sahne Sauce auf grünen Tagliatelle

2 Portionen

Zutaten

  • 20 g Butter
  • 3 Scheib. roher Schinken (nicht zu salzig)
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g frische Pfifferlinge
  • 200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe), z.B. Philadelphia
  • 150 ml süße Sahne
  • Petersilie, Salbei (wenn möglich frisch)
  • Salz, schwarzer Pfeffer adM
  • 200 g grüne Tagliatelle

Pfifferlinge wenn nötig unter fließendem Wasser kurz abspülen und abtropfen lassen. Schalotte und Knoblauch hacken, Schinken in Streifen schneiden.

Butter in der Pfanne schmelzen, Schinken zugeben und knusprig braten. Schalotten, Knoblauch und Salbei zugeben und 2 Minuten mitbraten. Pfifferlinge zugeben, leicht salzen und 10. Min schmoren. Dabei öfter umrühren. Frischkäse und Pfeffer aus der Mühle zugeben und vorsichtig verrühren. Die Sahne mit ebensoviel Wasser mischen und soviel unter die Pilz-Käsesauce geben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken, gehackte Petersilie untermischen und sofort über die auf Tellern angerichteten grünen Nudel geben. mit dem Rest der gehackten Petersilie bestreuen und servieren.

Stichworte: Käse, Nudel, Pfifferling, Pilz, Sauce, Teigware, Vegetarisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum