Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pfannkuchen Mexikanisch

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Rote Chilischote
  • Je 1 rote und grüne
  • -- Paprikaschote
  • 1 EL Butterschmalz; bis doppelte
  • -- Menge
  • 400 g Gemischtes Hackfleisch
  • -- (ersatzweise
  • -- Schweinehack)
  • 70 g Maiskörner (Dose)
  • 1 klein. Dose Kidneybohnen
  • -- (Abtropfgewicht: 125 g)
  • 750 g Stückige Tomaten
  • -- (Fertigprodukt)
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Schuss Tabascosauce; bis doppelte
  • -- Menge
  • 1 Grundrezept Pfannkuchenteig

1. Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Chili putzen, entkernen, fein hacken. Paprika putzen, würfeln.

2. Zwiebeln und Hack in heißem Schmalz anbraten. Chili, Paprika, Mais, Bohnen (abgetropft!) und Tomaten untermischen. 15 Minuten offen köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Tabasco würzen.

3. Inzwischen Pfannkuchen nach Grundrezept zubereiten und mit Hackfleisch füllen. Nach Belieben mit Gouda bestreut überbacken.

Mittlerer Aufwand: ** Zubereitungszeit: 55 Minuten Pro Portion: 810 kcal/3400 kJ

Stichworte: Pfannkuchen
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum