Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Peperoni alla siciliana

Zutaten

  • 4 mittelgroße gelbe oder rote Peperoni
  • wenig Salz

Füllung

  • 3 EL Oliven- oder anderes Öl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 3 Bd. Petersilie, gehackt
  • 100 g Paniermehl
  • 4 Sardellenfilets, kalt abgespült,
  • trocken getupft, fein gehackt
  • 2 hartgekochte Eier, gehackt
  • 2 EL Kapern, abgetropft
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 1 dl Kaffeerahm
  • 1/2 TL Salz

Die Peperoni längs halbieren, Kerne entfernen, in gefettete Gratinform oder auf Kuchenblech legen. Die Innenseite leicht salzen.

Für die Füllung Zwiebeln und Knoblauch im warmen Öl andämpfen, Petersilie und Paniermehl zugeben, mitdämpfen.

Vom Feuer nehmen, die übrigen Zutaten druntermischen.

Die Füllung in die Peperonihälften verteilen.

Garen: ca. 45 Minuten in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.

Stichworte: Fleisch, Gemüse, Hack, Peperoni
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum