Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Penne aus der Toscana

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl,
  • 1 Zwiebel (gehackt),
  • 150 g Rohschinken (feine Streifen),
  • 500 g reife Tomaten (geschält und in Würfel)
  • oder Pelati (geschälte Tomaten aus der Dose),
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • 500 g Blattspinat,
  • 50 g Butter,
  • 150 g Parmesan-Käse (gerieben),
  • 4 EL Milch,
  • 500 g gekochte Penne (al dente)

In heißem Öl die Zwiebeln und den Schinken glasig werden lassen. Die Tomatenwürfel dazufügen und auf kleiner Flamme zugedeckt dünsten.

In der Zwischenzeit den gewaschenen Spinat in wenig Salzwasser bei kleiner Hitze garen. Danach abkühlen lassen. Mit den Händen gut ausdrücken und klein hacken.

In einem Topf die Butter und die Milch schmelzen lassen, den Käse unterrühren und vom Feuer nehmen. Die Penne und den gehackten Spinat gut mit der Käsesauce vermischen und durchziehen lassen.

Zum Schluss die Tomatensauce untermischen, nochmals heiß werden lassen und servieren.

Stichworte: Italien, Nudel, Penne, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum