Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Penne all'arrabbiata

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Penne all'arrabbiata
Kategorien: Nudel, P4, Penne
     Menge: 4 Personen
 
    100    Gramm  durchwachsener Speck
    500    Gramm  Tomaten
    400    Gramm  Nudeln (z. B. Penne)
                  Salz
      2           Knoblauchzehen
      1           Zwiebel
      2           rote Chilischoten
      1     Essl. Olivenöl
                  weißer Pfeffer
    1/2     Bund  Petersilie
     60    Gramm  geriebener Parmesan
 
===============================Que====================================
 
Den Speck feinwürfeln. Den Stielansatz der Tomaten entfernen und die
Haut kreuzweise einritzen. Tomaten kurz überbrühen, abschrecken und
häuten. Dann vierteln, entkernen, das Fruchtfleisch würfeln und durch
ein Sieb streichen.
 Die Nudeln nach Anweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest
garen.
 Knoblauch, Zwiebel abziehen und feinwürfeln. Chilischoten halbieren,
von Stielansätzen sowie Kernen befreien und das Fruchtfleisch würfeln.
 Öl erhitzen und den Speck darin auslassen. Knoblauch-, Zwiebelwürfel
dazugeben, andünsten. Tomaten sowie Chili zufügen, die Soße etwas
einkochen lassen. Salzen und pfeffern.
 Nudeln abgießen, abtropfen lassen und zur Chili-Tomaten-Soße geben,
mischen. Petersilie abbrausen, trockenschütteln, hacken und
untermengen. Den Käse separat dazu reichen.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit:
:               : 40 Min.
:Pro Person ca. :    670 kcal
:Eiweiss        :     21 Gramm
:Fett           :     29 Gramm
:Kohlenhydrate  :     77 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum