Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

PELLKARTOFFELN MIT MATJESQUARK

4 Personen

Zutaten

  • 1 kg Festkochende Kartoffeln;
  • -- am besten neue
  • 500 g Magerquark
  • 4 (-6) Matjes-Doppelfilets
  • -- je nach Größe
  • 1 groß. Zwiebel
  • 1 Tasse/n (-2) Kräuter (*)
  • ; Salz, Pfeffer
  • Zitronensaft

(*) wer Lust auf einen Spaziergang hat sammelt Wildkräuter, ansonsten nimmt man, was Garten oder Markt bieten: Schnittlauch, Dill Kerbel, Kresse usw.

Die Kartoffeln gründlich bürsten, in Salzwasser gar kochen und abgießen. Für den Quark die Matjes mit einem großen Messer sehr fein hacken - jetzt darf das zarte Fleisch ruhig zermusen. Mit Quark, geriebenen Zwiebeln und reichlich fein gehackten Kräutern vermischen. Den Quark mit wenig Salz (falls die Matjes salzig genug sind), aber reichlich Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Mit gekochten Kartoffeln servieren, die mit der Schale gegessen werden. Ein einfaches, aber herrliches Gericht. Dazu passt ein Pils.

Stichworte: Fisch, Kartoffel, Matjes, P4
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum