Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pasta, Schwertfisch und Kapern

4 Personen

Zutaten

  • 400 g Paccheri
  • 350 g Schwertfisch
  • 3 EL eingelegte Kapern
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Schalotten
  • 2 dl trockener Weißwein
  • 1 Zitrone
  • 1 Tütchen Safran
  • Majoran
  • Salz
  • Pfeffer

1. Die Schalotten abziehen und fein hacken. Die Zitrone waschen, abtrocknen und die Schale abreiben. Die Zitrone halbieren und eine Hälfte ausdrücken. Den Safran im Zitronensaft auflösen.

2. Den Schwertfisch in Würfel schneiden. In einer beschichteten Pfanne das Öl mit vier Esslöffeln Wasser erhitzen und die Schalotten anbraten. Den Fisch zugeben, salzen und braten, bis er goldbraun ist.

3. Den Fisch mit Wein begießen, Zitronensaft mit Safran zugeben und bei starker Hitze die Flüssigkeit etwas einkochen lassen.

4. Die Pasta in sprudelndem Salzwasser al dente kochen. Die Kapern sorgfältig abtropfen lassen und zusammen mit der abgeriebenen Zitronenschale und dem Majoran zum Fisch in die Pfanne geben. Einige Minuten ziehen lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Die Nudeln abgießen und in die Pfanne geben. Alles zusammen unter Rühren kurz erhitzen und dann in einzelne Teller geben. Pfeffer aus der Mühle darübermahlen und servieren.

Kochzeit: 15 Minuten
Vorbereitung: 15 Minuten
Stichworte: Fisch, Italien, Kaper, Nudel, Schwertfisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum