Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pasta sciutta

Zutaten

  • 400 -450 g Spaghetti (für 2 gute Esser)
  • 400 g Gem. Hack
  • 1 groß. Dose Tomaten (oder 1kg frische)
  • 1 klein. Dose Tomatenmark
  • (bei frischen Tomaten nötig)
  • 1 mittl. Zwiebel
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Oregano
  • schwarzer Pfeffer
  • 1/2 gestr. Tl. Salz
  • 1 TL Zucker
  • 1/8 l Rotwein
  • Geriebener Parmesankäse

Die kleingeschnittenen Zwiebel in einer Pfanne oder in der Microwelle ca. 5 min. dünsten.

In einem grossen Topf das Hack anbraten und dann die restlichen Zutaten zugeben. (ohne den Rotwein).

Alles 40 min. leicht kochen lassen, gelegentlich umrühren.

Nach 25 min. 2 l Wasser mit 3 Tl. Salz zum kochen bringen.

Spaghetti in das kochende Wasser geben, nach 9- 10 min. abschütten.

Gegen Ende der Kochzeit des Ragouts den Rotwein zugeben.

Pasta und Nudel getrennt auf Teller reichen und mit Parmesan bestreuen.

Würde mich über Echos, nur wenns schmeckt, freuen !

Zeit 54 Minuten
Stichworte: Italien, Nudelgerichte, Spaghetti
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum