Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pasta Primavera

2 Portionen

Zutaten

  • 200 g Weißen Spargel
  • 200 g Grünen Spargel
  • 150 g Zuckerschoten
  • 1 Möhre
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 ml Schlagsahne
  • 100 g TK-Erbsen
  • 250 g Penne
  • 2 EL Gehackten Kerbel
  • Parmesan-Späne

Je 200 g weißen und grünen Spargel schälen und schräg in Scheiben schneiden. 150 g Zuckerschoten längs halbieren. 1 Möhre schälen und in Scheiben schneiden. 2 Frühlingszwiebeln putzen und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Spargel darin bei mittlerer Hitze 2 - 3 Minuten braten. 200 ml Schlagsahne dazugießen, Zuckerschoten sowie 100 g TK-Erbsen und die Frühlingszwiebeln dazugeben. 2 Minuten kochen lassen. Salzen und pfeffern. Inzwischen 250 g Penne al dente kochen. In den letzten 4 Minuten die Möhrenscheiben mitkochen. Abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce vermischen. 2 EL gehackten Kerbel unterziehen. Sofort servieren. Wer will, kann noch gehobelte Parmesan-Späne darüber streuen.

Stichworte: Pasta, Spargel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum