Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pasta mit rosa Grapefruits

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Stangen Porree
  • 3 EL Pinienkerne
  • 2 rosa Grapefruits
  • 3 EL Olivenöl
  • 150 ml Gemüsefond aus dem Glas
  • 4 EL süße Sahne
  • 350 g Bandnudeln (Tagiatelle)
  • 1/2 rosa Grapefruit, Saft von
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 EL kalte Butter

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Porree in etwa 2 cm große Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser 8 Minuten garen. Pinienkerne ohne Fett rösten und fein hacken. Grapefruits großzügig schälen, die weiße Haut muss entfernt sein, und in Dreiecke schneiden. Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Gemüsefond und Sahne dazugeben und etwas einkochen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Anweisung bissfest garen. Pinienkerne und Grapefruitsaft in die Soße geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Butter in Flöckchen einrühren. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Soße mischen. Porree und Grapefruitecken unterheben.

Eine Portion enthält 525 Kilokalorien, 2200 Kilojoule.

Stichworte: Grapefruit, Januar, Nudel, P4
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum