Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pasta mit Asia-Sugo

2 Portionen

Zutaten

  • 100 g weiße Zwiebel
  • 100 g rote Paprikaschote
  • 100 g Stangensellerie
  • 1 TL Olivenöl
  • 200 g Tatar
  • 250 ml Gemüsebrühe (Fertigprodukt)
  • 2 EL Minzeblätter (gehackt)
  • 1 TL süßes Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Spaghettini
  • 150 g Magerjoghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zitronensaft
  • Minzeblättchen für die Deko

1. Zwiebel schälen, fein hacken. Paprika und Sellerie putzen, waschen, fein würfeln bzw. in Scheibchen schneiden.

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Tatar 1 bis 2 Minuten anbraten. Zwiebel, Paprika und Sellerie zugeben, weitere 2 bis 3 Minuten braten. Brühe angießen. Minze und Paprikapulver zugeben, 8 bis 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Spaghettini in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. In ein Sieb abgießen, abtropfen lassen.

4. Joghurt mit durchgedrücktem Knoblauch und Zitronensaft vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Nudeln mit Sugo und Dip anrichten, mit Minze garnieren.

Zubereitung: 20 Minuten
Pro Person ca. 500 kcal
Fett: 7 Gramm
Stichworte: Nudel, Sugo
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum